Advertising

messicane hd porno


Ich habe meinen Mann mit dem Klimaanlagenmeister betrogen, der nach Hause kam
Hallo, mein Name ist Nergis, ich bin eine 29-jährige verheiratete Frau. Ich habe ein Eheleben, das seit 6 Jahren andauert. Ich habe meinen Mann liebevoll geheiratet. Obwohl wir 6 Jahre älter waren als ich, haben wir uns sehr gut verstanden. Die ersten Jahre unserer Ehe waren sehr aufregend. Ich bin ein attraktives, gepflegtes Küken auf der Höhe von 1,70, das von meiner Umgebung gemocht wird. Mein Mann war einer der glücklichsten Männer der Welt, aber er hat es nicht bemerkt. Obwohl sie zuerst meine großen Brüste, großen, lebhaften Hüften und meine weiße Haut schätzte, war es, als ob es meinem Schatz nach den Monaten egal wäre.

sex Geschichten
Echtes Bild von Frau Nergis. Er wollte mit dir teilen.
Besonders dieses letzte Jahr unserer Ehe, Ich könnte sagen, es war eine Schande. Der Mann, der mich in jeder Hinsicht glücklich machte, war weg und wurde durch einen desinteressierten, irrelevanten, seelenlosen Mann ersetzt. Für 1 Jahr konnte ich nicht den Wert finden, den ich von meiner Frau erwartet hatte und wollte. Meine Frau hat in letzter Zeit beim Sex sehr schnell ejakuliert, und nachdem sie fertig war, drehte sie sich um und legte sich auf den Rücken. Zunaechst, Die Idee, sie zu betrügen, war mir nie in den Sinn gekommen. Aber die meiste Zeit brüllte und ejakulierte er fast jede Nacht wie ein Tier, er kümmerte sich nicht einmal um mich. Obwohl diese Situation für mich anfangs nicht sehr beunruhigend war, tat es mit der Zeit immer mehr weh. Weil ich immer unausgegoren war. Als Frau hatte ich das Recht, mich zu entspannen und einige Emotionen zu erleben. In den Stunden, in denen mein Mann nicht zu Hause war, besuchte ich manchmal unangemessene Websites und versuchte, mich durch Erwachsenenfilme zu befriedigen. Aber ich konnte nie den Geschmack bekommen, den ich wollte. Weißt du, wenn sie sagen, dass Fleisch es wert ist, musste ich jemanden finden, der es wert ist. Weil ich eine Frau war und in erster Linie ein Mensch. Ich musste einen Orgasmus haben und Sex wie verrückt haben. Ich war schließlich eine junge Frau. Besonders an meinen besonderen Tagen bekam ich Schmerzen in der Leistengegend. Ich konnte mit meinem Mann kein Orgasmusniveau erreichen.

An einem anderen Abend war er von der Arbeit gekommen und hatte nach dem Duschen und Abendessen bereits angefangen fernzusehen. Ich war auf der Suche nach einem verführerischen Kurzurlaub mit meinen engen Leggings und meiner ‘geschnallten’ Bluse, die meine Brüste enthüllt. Ich begann zu ahnen, dass er keine andere Einheit in seinem Leben hatte. Immerhin war er ein Mann, und ich war überrascht, dass er sich nicht für meine erotischen, erotischen Wanderungen im Haus interessierte. Ich spürte, dass meine Hüften, die mir anvertraut waren, als würden sie aus meiner Strumpfhose springen, beim Gehen zitterten. Und es war unmöglich, nicht interessiert zu sein. Ich ging zu ihm und setzte mich auf seinen Schoß. Hast du mich nicht mit einem Kuss auf den Lippen vermisst, Liebling? Dann half ich ihm, seine Hände an meine Brüste zu bekommen. Als er ‘Ich habe es verpasst’ sagte, drückte sein verhärteter Penis auf meine Strumpfhose. Wir liebten uns auf der Stelle, und nach einer Weile stand er auf, ohne mich gehen zu lassen. Wir haben es in unser Zimmer geschafft. Wütend warf er mich aufs Bett und fing an, mich auszuziehen, genau wie früher. Ich zog meine Kleider aus und warf sie beiseite. Er beugte sich mit seinem großen Körper über mich und drückte wieder gegen meine Lippen. Während wir uns wie verrückt liebten, zog eine Hand eine Bürste an meinem Schwanz und half mir, mit seinem Schwanz verrückt zu werden, mit dem er meine Lippen auf und ab schlug. Es war das erste Mal seit Monaten, dass wir uns so liebten. Ich habe darum gebettelt, dass es niemals endet. Ich war so getränkt, dass ich spürte, wie die Flüssigkeit aus meiner Vagina bis zum Loch meines Hinterns floss. Dieser Hunger war darauf zurückzuführen, dass wir uns schon lange so lieben. Ich fing an, in seine Ohren zu flüstern, um ihn in mich hineinzulassen, als ich spürte, wie sein Penis in mir saß und ‘Schwanz’ sagte. Nach langer Zeit habe ich es perfekt genossen. Er beugte sich mit seinem großen Körper über mich und drückte wieder gegen meine Lippen. Während wir uns wie verrückt liebten, zog eine Hand eine Bürste an meinem Schwanz und half mir, mit seinem Schwanz verrückt zu werden, mit dem er meine Lippen auf und ab schlug. Es war das erste Mal seit Monaten, dass wir uns so liebten. Ich habe darum gebettelt, dass es niemals endet. Ich war so getränkt, dass ich spürte, wie die Flüssigkeit aus meiner Vagina bis zum Loch meines Hinterns floss. Dieser Hunger war darauf zurückzuführen, dass wir uns schon lange so geliebt hatten. Ich fing an, in seine Ohren zu flüstern, um ihn in mich hineinzulassen, als ich spürte, wie sein Penis in mir saß und ‘Schwanz’ sagte. Nach langer Zeit habe ich es perfekt genossen. Er beugte sich mit seinem großen Körper über mich und drückte wieder gegen meine Lippen. Während wir uns wie verrückt liebten, zog eine Hand eine Bürste an meinem Schwanz und half mir, mit seinem Schwanz verrückt zu werden, mit dem er meine Lippen auf und ab schlug. Es war das erste Mal seit Monaten, dass wir uns so liebten. Ich habe darum gebettelt, dass es niemals endet. Ich war so getränkt, dass ich spürte, wie die Flüssigkeit aus meiner Vagina bis zum Loch meines Hinterns floss. Dieser Hunger war darauf zurückzuführen, dass wir uns schon lange so lieben. Ich fing an, in seine Ohren zu flüstern, um ihn in mich hineinzulassen, als ich spürte, wie sein Penis in mir saß und ‘Schwanz’ sagte. Nach langer Zeit habe ich es perfekt genossen. Ich habe darum gebettelt, dass es niemals endet. Ich war so getränkt, dass ich spürte, wie die Flüssigkeit aus meiner Vagina bis zum Loch meines Hinterns floss. Dieser Hunger war darauf zurückzuführen, dass wir uns schon lange so geliebt hatten. Ich fing an, in seine Ohren zu flüstern, um ihn in mich hineinzulassen, als ich spürte, wie sein Penis in mir saß und ‘Schwanz’ sagte. Nach langer Zeit habe ich es perfekt genossen. Ich habe darum gebettelt, dass es niemals endet. Ich war so getränkt, dass ich spürte, wie die Flüssigkeit aus meiner Vagina bis zum Loch meines Hinterns floss. Dieser Hunger war darauf zurückzuführen, dass wir uns schon lange so geliebt hatten. Ich fing an, in seine Ohren zu flüstern, um ihn in mich hineinzulassen, als ich spürte, wie sein Penis in mir saß und ‘Schwanz’ sagte. Nach langer Zeit habe ich es perfekt genossen.

sex Geschichten

Ich bettelte: “Meine Liebe, bitte ejakuliere nicht”, aber er ejakulierte erneut brüllend und brach auf mich zusammen. Ich hatte noch keinen Orgasmus und es war eine völlige Enttäuschung für mich. Ich stieg aus dem Bett, indem ich ihn in einem Anfall von Wut von mir stieß. Ich war wieder auf halbem Weg, ich warf mich unter die kalte Dusche im Badezimmer. Mein Körper, der unter Wasser gut wiederbelebt war, musste befriedigt werden. Als ich das Badezimmer verließ und ins Zimmer zurückkehrte, schnarchte mein Mann bereits. Ehrlich gesagt hatte ich keine andere Wahl, als mich hinzulegen und zu versuchen zu schlafen.🙂

Als ich morgens aufwachte, lag ich allein im großen Bett. Mein Mann war schon zur Arbeit gegangen. Sexgeschichten über mich zum Einschlafen, sobald ich aus der Dusche kamich hatte nicht einmal Höschen. Da es Sommer war, war das Wetter schon heiß, ich war keine berufstätige Frau, also verbrachte ich den größten Teil meines Tages mit Hausarbeit. Da ich alleine zu Hause war, fühlte ich mich beim Anziehen wohl. Ich zog mein Minikleid in voller Länge an, ohne BH oder Höschen zu tragen, und fing an, Hausarbeit zu machen. Es war gegen 10 Uhr morgens, ich war klebrig von der Sommerhitze. Ich wollte mir einen Morgenkaffee machen und ihn unter der Klimaanlage im Wohnzimmer genießen, aber egal was ich tat, die Klimaanlage funktionierte nicht. Ich rief meine Frau an und bat sie, die Situation zu melden und einen Dienst zu schicken. Er sagte, er sei bei dem Treffen und bat mich, den Dienst anzurufen. Als ich die Servicenummern aus dem Garantieschein anrief, sagte ein Mann mit unhöflicher Stimme “Wie können wir Ihnen helfen”. Ich sagte, die Klimaanlage funktionierte nicht und ich wusste nicht, was das Problem war. Sie sagten, dass sie eine Störungsaufzeichnung eröffnen würden und dass der Dienst gegen 15:00 oder 16:00 Uhr nachmittags eintreffen würde, nahmen die vollständige Adresse und legten auf. Ich würde fast den ganzen Tag vor Hitze brennen, weil es gerade 10:30 war. Ich trank gerade meinen Kaffee und erzählte Glück, als die Glocke läutete. Ich ging zur Tür und fragte, wer zu dieser Stunde kommen werde und sagte “Wer ist es”. “Klimaanlage”, antwortete die Person mir gegenüber. Ich war überrascht, dass 15 Minuten nicht vergangen waren und sie sagten, es sei das Ende des Nachmittags. Ich öffnete die Tür und vor mir stand ein junger Meister, ungefähr in meinem Alter. Zum Glück war ich in der Nähe, sagte er: “Ich bin hierher gekommen, als das Registrierungssystem gefallen ist. Er wollte die Klimaanlage sehen und ich zeigte mit meiner Hand auf den Raum, damit er sich in Richtung Raum bewegen konnte. Er wäre von der Hitze überwältigt gewesen, als Schweiß über sein Gesicht rann. Nachdem er sich einige Minuten mit der Klimaanlage befasst hatte, sagte er, dass das Gas der Klimaanlage erschöpft sei. Er war voller Blut und Schweiß, also zeigte ich ihm den Weg ins Badezimmer. Ich ging in die Küche, um etwas Kaltes anzubieten, bis er ging, goss ein Glas Cola ein und ließ den Leckerbissen im Wohnzimmer. Wenn du ins Zimmer kommst

“Tut mir leid, es ist wirklich heiß”, sagte er.
Ich konnte sagen: “Ja, es ist wirklich zu heiß”. Und ich sagte, es sei ein Vergnügen, das Einfache zu zeigen
“Danke”, sagte er und nippte an seiner Cola.

Thankyou for your vote!
0%
Rates : 0
2 months ago 36  Views
Categories:

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In