Adult +18 Videos

To watch the video porno click here ...

Categories: Pornhub

sex asian porno


Einige der Geschichten, die ich hier gelesen habe, klangen für mich nicht intuitiv. Ich war besonders überrascht von denen, die Sex mit ihren Verwandten hatten. Aber nach diesem Vorfall wurde mir klar, dass dem Ficken keine Grenzen gesetzt sind…

Mein Name ist Selvi, ich bin 21 Jahre alt. Wir kommen ursprünglich aus Adana, leben aber seit Jahren in Konya. Obwohl Konya im Vergleich zu anderen Städten als konservative Stadt gilt, ist es genau das Gegenteil. Tatsächlich ist es eine Stadt, in der sich alles dreht, getrunken, gespielt und Frauen und Mädchen reichlich vorhanden sind. Und wenn Ihre finanzielle Situation gut ist, ist es keine schlechte Stadt, in der man leben kann. Ich liebe es hier. Aber jeder sieht aus wie ein Konservativer, isst alles. Deshalb achten Sie auf die Schritte, die Sie unternehmen. Aber vor 6-7 Jahren habe ich meine Jungfräulichkeit verloren. Als ich in der High School war, hatte ich eine Freundin, die älter war als ich. Eines Tages, während sie Händchen hielten und sich küssten oder so, passierte es aus heiterem Himmel. Zuerst war ich sehr verärgert, ich bereute es, ich habe mich vom Leben isoliert und so weiter, aber dann wurde mir klar, dass diese nutzlos sind, was weg ist, wird nicht zurückkommen.

Meine Freundin, die meine Jungfräulichkeit gebrochen hat, entpuppte sich als Psychopathin und ich bin fertig. Ich stand einfach da, wer würde mich mitnehmen? Was würde ich tun, wenn meine Familie davon erfahren würde? Dann hatte ich eine andere Freundin. Er war verheiratet, arrangierte aber eine arrangierte Ehe. Er war im Nebengebäude und hatte schlechte Beziehungen zu seiner Frau. Wir wurden beide emotionale Liebhaber und liebten uns damit. Eines Tages sagte ich ihm, dass ich keine Jungfrau bin, er hatte ein Festmahl. Ich wurde zum ersten Mal seit 4 Jahren von jemand anderem gefickt, nachdem ich mein Mädchen verloren hatte und es war unglaublich. Unsere Beziehung zu ihm dauerte bis letztes Jahr. Aber wir haben nicht die ganze Zeit gefickt, damit es den Geschmack nicht verderbt. Dann hat es auch mit ihm nicht geklappt und wir haben unsere Beziehung beendet. Es ist 7-8 Monate her, seit du mit ihm Schluss gemacht hast. Ich war sowohl geil als auch verrückt nach Ficken.

Wir haben einen Verwandten mütterlicherseits in Antalya, der Militärdienst seines Sohnes ging nach Ankara. Der Junge war 25 Jahre alt. Die Verwandtschaftsbeziehungen meiner Mutter sind ebenfalls sehr eng, meine Mutter bestand immer darauf: “Ruf meinen Sohn an, es gibt jetzt einen Hochgeschwindigkeitszug nach Ankara-Konya, wir werden 1-2 Tage auf deinen ersten Urlaub warten!” Sprichwort. Es war mir auch egal, da ich nicht wusste, wer es war. Ich wusste nur, dass sie Call hieß.

Eines Tages rief Çağrı meine Mutter an und fragte, ob sie für 2 Tage kommen wolle und ob wir verfügbar seien. Meine Mutter war sehr glücklich: “Natürlich, komm schon, Sohn!” sagte sie. Am nächsten Tag kam ich vom Basar nach Hause, meine Mutter begrüßte mich an der Tür: “Meine Tochter Çağrı Bruder kam, komm rein und sag Hallo!” sagte sie. Ich kam herein, wir sagten Hallo, er schüttelte meine Hand, er lächelte. Er hatte sehr attraktive Augen, er war groß und dunkelhaarig. Er war genau der Typ, den ich mochte, seine Augen brannten mir buchstäblich.

Wie auch immer, es war Abend, Essen wurde gegessen, Tee, Kaffee, Unterhaltung, dann war es Zeit fürs Bett. Wir bereiteten sein Zimmer vor, alle gingen ins Bett. Unter dem Vorwand, nachts aufzustehen und Wasser zu trinken, überprüfte ich, ob er schlief oder nicht. Er rauchte auf dem Küchenbalkon. Er ging zu ihr und sagte: “Oh, du hast noch nicht geschlafen?” Sagte ich. “Nein, er schläft nicht!” angeblich. “Warum?” Sagte ich. Er lachte: “Ich bin beim Militär, ich vermisse das zivile Leben!” angeblich. Während er redete, atmete er die Zigarette so sehr ein, dass es war, als würde er mich hineinziehen. Ich war so schlecht. Nachdem ich eine Weile geredet hatte, ging ich und masturbierte in meinem Bett. Ich ejakulierte leise, aber mit großer Freude.

Ich starrte das beim Frühstück am nächsten Morgen an wie: ‘Komm fick mich! wie gesagt. Er sagte mir, dass er Mevlana besuchen wolle. Also habe ich ihn dorthin gebracht, zum Markt oder so. Gerade als er abends nach Hause zurückkehrte, traf ein Motorrad seinen rechten Fuß am Straßenrand. Wir waren alarmiert und brachten ihn sofort ins Krankenhaus. Sein rechter Fuß war gerissen, es war nichts Ernstes, aber er trat sehr hart darauf. Natürlich sagte meine Mutter: “Es gibt keinen Weg, Sohn, ich werde dich nicht so nach Ankara schicken, bleib hier, bis dein Fuß verheilt ist! Wir arbeiten schon bis zum Abend, das Haus gehört dir, du kannst dich ausruhen!” Sprichwort. Er hat den Anruf zuerst nicht angenommen, aber schließlich auf Drängen meiner Eltern angenommen (und ich bin sicher, er könnte mich auch ficken). Also hatten wir noch eine Woche. Ich war so glücklich.

Ich stehe morgens um 7 Uhr auf, um zur Arbeit zu gehen, als ich an diesem Tag aufstand, schaute ich auf Calls Laptop auf dem Tisch im Wohnzimmer. Alle schliefen sowieso, ich öffnete seinen Laptop und fing an zu mischen. Und als ich es gemischt habe, traute ich meinen Augen nicht. Viele Pornoseiten, Mann-zu-Mann-Ficks, Frauen-zu-Frauen, Inzest, Fantasien, Peitschen, Handschellen … Siehst du, er war ein sexhungriger Mann. Ich war auch schon geil, ich war total verrückt. Dann schaute ich mir ihre MSN-Konversation an, sie unterhielten sich mit einer Witwe namens Yağmur. Die Frau ist 45 Jahre alt, sie hatten einen virtuellen Fick. Er erzählte der Frau von mir: “Wenn er kein Verwandter wäre, würde ich ihm den Tag zeigen, was ich nicht geben würde, um diese Titten zu lutschen, besonders diese Fotze, er macht mich verrückt!” wie so etwas. Die Frau vergast es: “Du bist ein Mann wie ein Löwe, nenn es nicht Verwandte oder so, drück es hart, es bedeutet, dass du einen Schwanz willst, Schlampe!” wie. O mein Gott! Als ich diese las, gab ich fast auf der Stelle auf. Ich schloss seinen Laptop, aber ich entschied mich, ich würde ihn hart ficken…

Ich verließ die Arbeit früh am Abend und eilte nach Hause. Aber ich habe geschaut, Anruf ist nicht zu Hause. Ich hatte Angst, dass er nach Ankara zurückgekehrt war. Ich rief sofort meine Mutter an und fragte nach. Einer seiner Militärfreunde war aus Konya, er ging zu ihnen zum Abendessen. Ich war erleichtert. Es waren noch 2 Stunden bis meine Eltern ankamen. Ich dachte, ich gehe auf die Toilette, bevor jemand kommt, ich zog mich in meinem Zimmer aus, ich streichelte mich ein wenig im Spiegel, ich tränkte meine Muschi, dann legte ich mich auf das Bett und nahm das Kissen unter mich und obendrein stellte ich meinen vibrierenden Vibrator aufrecht und startete ihn, ich fickte meine Muschi. Während ich saß und verloren vom Vibrator aufstand, als sich die Tür öffnete und ich den Anruf vor mir sah, war es wie ein Blitz in meinem Gehirn. Ich stand schnell auf und zog die Decke über mich. Okay, ich habe davon geträumt, sie zu ficken, aber es war so komisch für sie, mich so zu sehen…

Call konnte sich angesichts dessen, was er sah, kaum zusammenreißen und sagte: “Oh, es tut mir so leid, tut mir so leid, tut mir so leid!” sie humpelte verlegen davon. Ich konnte mein Zimmer wegen meiner Verlegenheit nicht verlassen, bis meine Eltern kamen. Es war Abend, meine Eltern kamen, wir aßen zusammen, aber keiner von uns sprach. Einerseits war ich traurig, Çağrı würde nach 2 Tagen gehen und wir konnten immer noch nicht ficken, meine Hoffnung war gebrochen.

Wie auch immer, es war Nacht, wir haben alle geschlafen. Während ich versuchte, zwischen diesen Gedanken zu schlafen, wurde mir klar, dass sich die Tür meines Zimmers leise öffnete. Ich konnte es nicht glauben, Call stand vor mir. Ich stieg aus dem Bett und ging zu ihm: “Ja, was willst du?” Ich habe gefragt. Ich schloss plötzlich meinen Mund und sagte: “Halt die Klappe! Still, still!” angeblich. Ich schüttelte den Kopf und schwieg. Er stellte sich hinter mich und sagte: “Du wirst nicht schreien, oder?” er rieb sich an meinem Rücken. Ich wurde buchstäblich verrückt vor Aufregung. Als er seine Hand leicht in meinem Mund öffnete, “Ich werde nicht schreien!” Sagte ich. Er nahm seine Hand aus meinem Mund und brachte sie an meine Brüste und drückte sie so fest, dass es mir den Atem raubte. Wir haben nie gesprochen. Er drückte mich gegen die Wand und zog meine Jogginghose aus, zog mich aus, als würde er sie abreißen. Er fing an, meine Muschi so hart zu lecken, oh mein Gott! So was habe ich noch nicht gesehen. Er schlürfte und schmollte wie ein tollwütiger Hund. Hin und wieder: “Mmmmhhh, du bist großartig, ohhh, mmhhh!” es wurde gesagt.

Es hat mir sehr gut gefallen, aber: “Ich fürchte, jemand wird kommen, nicht!” Sagte ich. “Keine Sorge, sie werden nicht aufwachen, sei einfach still!” angeblich. Ich hatte sogar 2 Orgasmen, während er meine Muschi leckte. Flüsternd in mein Ohr: “Ich halte es nicht aus, ich werde es für diesen frischen Fick ausgeben, ich sehne mich seit Monaten nach einem Fotzenfick!” Als er sagte, wurde ich sehr wütend: “Ich vermisse das Ficken zu sehr, komm fick mich!” Sagte ich. Er rollte mich vor sich zusammen und fing an, seine Muschi auf meinem Rücken zu reiben. Mmmhhhh es war toll. Ich hatte seit 7-8 Monaten keinen echten Schwanz mehr in meinem Arsch. Dann begann es langsam zu vergehen. Es war, als ob die Welt stehen geblieben wäre, es war so angenehm, ohhh. Wir stöhnten beide tief. Ich kam plötzlich zur Besinnung. Er fing an, mich zu schlagen. Es war großartig. Er zog an meinen Haaren und knetete und drückte meine Brüste. Wasser floss buchstäblich aus meinem Arsch. Dann sagte sie: “Ich halte es nicht aus, ich bekomme die erste Post, das ist mein erster Fick seit Monaten!” Sprichwort,

Als ich zurückblickte, war sein Schwanz immer noch aufrecht, es war großartig. Ich nahm es sofort in den Mund und fing an zu lutschen. Er setzte sich, damit seine Füße nicht weh taten. Während ich saugte, blinzelten seine Augen, er wurde ohnmächtig. “Komm auf meinen Schoß!” angeblich. Ich setzte mich auf seinen Schoß, er steckte mich langsam in meine Fotze. Ich fing an, mich aufzusetzen und er rannte es unter. Es war unglaublich. Er hat mich eine Weile so gefickt. Wir konnten nicht aufstehen, weil seine Füße bandagiert waren. Dann stieg er zwischen meine Beine und fickte mich in der klassischen Stellung. Dann nahm ich ihn unter mich und setzte mich auf seinen Schwanz. Ich setzte mich wie verrückt darauf und fing an aufzustehen und zu springen. Es gab ein Slapstick-Geräusch, als sein Schwanz in meine feuchte Muschi eindrang. Wir waren außer Atem. Nachdem er eine Weile so gefickt hatte, stöhnte er wie verrückt und sagte: “Ich komme wieder!” er begann zu sagen und sagte“ “Komm meine Liebe, komm in mich rein!” Wie gesagt, wir hatten beide gleichzeitig verrückte Orgasmen…

Als ich seinen Schwanz aus meiner Muschi holte und von ihm abstieg, war überall Sperma und Fotzensaft. Ich habe ihn erreicht. Wir schwiegen eine Weile. Er zündete sich eine Zigarette an und wir begannen flüsternd zu reden. Dann, nur für den Fall, ging er in sein Zimmer. Am nächsten Tag berührte er es bei jeder Gelegenheit hier und da und drückte es. Bevor er zur Armee zurückkehrte, fickte er mich sofort 2 Minuten in meinem Zimmer und es ging weg.

porno

Recent Posts

ninosxxx mother porno

Jeg fortalte deg før at broren til mannen min rørte meg kraftig, men dette på tide at han ikke bare…

34 mins ago

red college porno

Празник Удоволствие С Леля Ми Завърши С Шибан Здравейте всички, Казвам се Фатих, на 25 години съм. Живея в Синоп…

53 mins ago

isabel blonde porno

Es war vor 4 Jahren. Ich bat sie, keine Unterwäsche zu tragen, wenn sie mit meiner Freundin ausgeht. Ich war…

2 hours ago

hot school porno

Πήδηξα τον γείτονά μας Meryem στο κρεβάτι της γυναίκας μου Είχα τόσες πολλές σχέσεις από το γυμνάσιο που γράφω μυθιστορήματα,…

2 hours ago

vdios doctor porno

Ciao amici, sono Cem, finalmente ho iniziato a scrivere delle relazioni che ho vissuto fino ad oggi , fin dall'inizio…

3 hours ago

free room porno

Byłem na drugim roku liceum. Dziewczyna o imieniu Tülay, ubrana w hidżab, siedziała na ławce przede mną. Kiedy dziewczyny ubrani…

4 hours ago