Advertising

videos china porno


Hallo zusammen. Mein Name ist Okan. Ich bin 25 Jahre alt, Hochschulabsolvent und arbeite in einem Unternehmen als Auszubildender Ingenieur. Meine Angewohnheit, Sexgeschichten zu lesen, verdanke ich meiner Zeit als Universitätsstudent. Ich habe in meiner Freizeit häufig gelesen. Wenn ich eine Sexgeschichte lese , kann ich sagen, ob sie echt oder falsch ist. Vielleicht liege ich falsch, aber ich bin zuversichtlich.
Obwohl die Geschichten, die ich lese, im Allgemeinen in jeder Kategorie zu finden sind, handelt es sich im Allgemeinen um eine Sexgeschichte mit Kopftuch.Ich lese gerne mehr. Eigentlich bin ich nicht jemand, der so eine Fantasie hat oder sich für geschlossene Menschen interessiert, aber diese Geschichten erinnern mich normalerweise an Schwester Rabia. Deshalb denke ich beim Lesen dieser Geschichten manchmal an sie und ersetze sogar die Figuren in der Geschichte durch Rabia und mich. Ich werde den Grund dafür weiter unten erläutern, aber zuerst muss ich feststellen, dass ich sehr zögerte, diese Geschichte zu schreiben oder nicht. Am Ende werde ich dir die wahre Hijab-Sexgeschichte erzählen, die mir passiert ist, indem ich darüber nachdenke, welchen Schaden es anrichten könnte.
Es begann vor ungefähr 2,5 Jahren. Zu dieser Zeit war ich ein Teenager, der nicht viele Sexgeschichten las, masturbierte, indem er sich mehr Videos ansah. Ich hatte gerade mein College abgeschlossen und galt in den Augen meiner Familie und meiner Nachbarn als unglaublich intelligent. In dem Moment, in dem ich Ingenieur wurde, wurde ich plötzlich zum Star meiner Umgebung. Nachbarn und Verwandte schickten ihre Kinder zu mir, um mit mir zu sprechen und mich zu bitten, Ratschläge zu geben oder so.
Wir hatten eine andere Nachbarin, in der wir wohnten, Rabia Schwester. Rabia ist eine 32-jährige Frau, die in jungen Jahren geheiratet hat, einen hässlichen und tierischen Ehemann und ein sehr intelligentes 12-jähriges Kind hat. Rabia Schwester ist eine Frau mit dem schönsten Gesicht und dem wohlgeformtesten Körper, den ich je gesehen habe. Weißt du, sie übertreiben in ihren Sexgeschichten oder so. Glauben Sie mir, sie ist eine Frau, die weit über der Übertreibung steht. Deshalb ist ihr Mann ziemlich konservativ und eifersüchtig.
Die Schwester von Rabia besuchte uns eines Tages und sagte, dass der Mathematikunterricht ihres Sohnes sehr schlecht sei und sie Hilfe brauche. Er wusste, dass ich gute Zahlen hatte, weil ich auch Ingenieurwissenschaften verdient hatte. Er bat mich darum und ich sagte, ich würde gerne helfen. Ich würde ein paar Tage in der Woche zu ihnen nach Hause gehen und unterrichten. Hier ist diese typische Hijab-Sexgeschichte, so hat es für mich angefangen. Aber natürlich hatte ich nie etwas Sexuelles im Sinn. Oder besser gesagt, es wäre nur eine Fantasie für mich, dass so etwas passiert.
Am ersten Tag, als ich zu den Rabia-Schwestern ging, zeigte sie mir viel Respekt. Während wir am Tisch lernten, durften Lebensmittel wie Tee, Kuchen, Gebäck, Nüsse oder Obst nie fehlen. Manchmal kam er und setzte sich neben uns, während wir lernten, und manchmal ging er und legte sich auf das Sofa. Ich schneide es immer aus dem Augenwinkel heraus. Ich versuchte, ein Augenbad mit ihren Körperlinien zu nehmen, die offensichtlich waren, obwohl sie im Liegen Strumpfhosen trug, indem ich den Ausschnitt und die Startlinie ihrer Brüste ignorierte, die vom Kragen ihres T-Shirts aus sichtbar waren. Hemd, das etwas großzügig war, als sie am Tisch saß. Zumindest habe ich für den Abend Masturbationsmaterial für mich gesammelt. Tatsächlich war es so, ich ließ mich mit den Sexgeschichten, die ich mir mit meinem Schwanz in der Hand und mit uns beiden in meinem Kopf ausgedacht hatte, mit dem Fluss der Lust treiben .
Als ich das nächste Mal ging, putzte Rabia. Aus irgendeinem Grund hat mich das sehr glücklich gemacht. Weil es dir auch erlauben würde, ihm zuzusehen, wie er sich bückt und arbeitet. Aber als wir mit dem Unterricht begannen, wollte er uns nicht ablenken, indem er die Reinigung beendete. Das machte mich ein wenig traurig, weil sie direkt darunter einen Rock trug und ihr Rock knapp über ihren Knien war. Außerdem trug sie keine Socken. Zumindest erwartete ich, dass er vielleicht auf der Couch liegen würde, aber vergebens, er kam und setzte sich neben uns. Er versäumte es auch nicht, viele Snacks auf den Tisch zu bringen. Einerseits habe ich versucht, mich darauf zu konzentrieren, dem Kind eine Lektion zu erteilen, andererseits habe ich Walnüsse gegessen. Eine der Walnüsse, die ich aß, fiel mir aus der Hand. Als ich unter den Tisch ging und ihn aufheben wollte, begegnete mir ein solcher Anblick, dass ich fassungslos war. Während Rabia saß, waren ihre Beine weit auseinander und ihre Unterwäsche war zwischen ihren Beinen sichtbar. Außerdem war diese Unterwäsche, sogar die Fotzenlinie zu sehen. Wenn es in einer helleren Umgebung gewesen wäre, bin ich mir ziemlich sicher, dass ich deine Fotze so gesehen hätte, wie sie ist. Als er mich plötzlich anrief “Hast du es nicht gefunden”, ging ich zurück in die Welt und erkannte meine Dummheit. Als ich vom Tisch aufstand, sah mich die Schwester von Rabia ein wenig wütend und ein wenig suggestiv an. Oder so schien es mir mit seiner Kriminalpsychologie, sie. Nach einer Weile ließ ich meinen Stift jedoch wieder fallen und konnte ihn zwei Stunden lang nicht finden. Als ich vom Tisch aufstand, sah mich die Schwester von Rabia ein wenig wütend und ein wenig suggestiv an. Oder so schien es mir mit Kriminalpsychologie. Nach einer Weile ließ ich meinen Stift jedoch wieder fallen und konnte ihn zwei Stunden lang nicht finden. Als ich vom Tisch aufstand, sah mich die Schwester von Rabia ein wenig wütend und ein wenig suggestiv an. Oder so schien es mir mit Kriminalpsychologie. Nach einer Weile ließ ich meinen Stift jedoch wieder fallen und konnte ihn zwei Stunden lang nicht finden.
Jedes Mal, wenn ich einen Vortrag hielt, tauchte ich mit Rabia Schwester in die Fantasiewelt ein und erfand jeden Tag 5 Hijab-Sexgeschichten-Szenarien für mich. Er war jetzt der Protagonist jeder nächtlichen Masturbation. Aber der Mensch gibt sich nicht mit weniger zufrieden. Diesmal fing ich an, Pläne zu schmieden, um in meinem Kopf etwas weiter zu gehen. Oh, ich wünschte, ich könnte es einmal anfassen, es einmal durchreiben, ich wünschte, ich könnte deinen Arsch packen, während meine Hand zitterte, Ich fing an, nach Möglichkeiten zu suchen, aber Rabia gab kein Unrecht. Obwohl er sich wirklich gerne zeigt, war er noch nie in einer Position, in der ich sinnliche Intimität herstellen kann. Dafür habe ich mir immer Gott sei Dank gesagt, zumindest nicht, wenn ihr Mann zu Hause war.
Eines Tages, während wir noch lernten, ging Rabia in die Küche, um uns Kaffee zu kochen. An diesem Tag trug sie einen sehr lockeren, fast knöchellangen Rock und ein eng anliegendes T-Shirt darüber. Sein Turban war wie immer noch auf dem Kopf. Nachdem ich dem Jungen ein paar Probleme und Fragen gestellt hatte, ging ich in die Küche. Rabia versuchte auf ihren Zehenspitzen eines der oberen Regale zu erreichen. Ich weiß nicht, woher ich diesen Mut in diesem Moment hatte, aber ich sagte “Hör auf Schwester, lass mich dir helfen”, ich ging hinter sie und legte mich auf das Regal. Dabei drückte ich meinen harten Schwanz von hinten gegen ihn. Ich schwöre dir, ich habe jede Unze ihrer Hüften mit meinem Schwanz gespürt. Ich trat einen Schritt zurück, als ich die Hand ausstreckte und es aufhob. Schwester Rabia drehte mir das Gesicht zu und sah mich mit entsetzten Augen an. Da wurde mir klar, dass ich einen Fehler gemacht habe. “Was machst du da?” er schimpfte leise, aber so nervös er konnte. Dann ging er hinein, bezahlte seinen Sohn und schickte ihn zum Lebensmittelgeschäft, um Kaffee zu kaufen. Als der Junge aus der Tür war, kam er zurück in die Küche und rief diesmal lauter: “Was denkst du, was du tust?”. Es gab kein Zurück mehr für mich. Es explodierte einmal. Zuerst legte ich ihr meine Hand auf die Schulter, um zu gestehen, und begann “Schwester” zu sagen. Aber er schrie weiter und drückte meine Hand fest.
Rabias Schreie klangen in meinen Ohren. Es war zu einem Ton angestiegen, der jetzt sehr schwer zu ertragen war. Ich konnte es nicht aushalten, ich packte es an den Haaren und zog es zu Boden. Als sie auf ihrem Gesicht landete, kletterte ich auf sie und hob ihren Rock hoch. Sie flatterte immer noch, aber ich war so eingesperrt, dass sie nicht einmal eine Chance hatte, sich zu bewegen. Als ich ihr Höschen herunterzog, hatte sie aufgehört zu flattern. Also habe ich ihn freigelassen, aber er wollte immer noch nicht aufstehen. Ich verschwendete keine Zeit und senkte meine Hose bis zu meiner Kniescheibe. Als ich meinen Schwanz fickte, sagte Rabia Schwester: “Bitte tu es nicht, Okan.” Aber er zeigte auch keine Kämpfe für mich. Er krallte sich an dem Teppich auf dem Boden, obwohl er kein Geräusch machte, als ich langsam in ihn eintrat. Als ich anfing, schnell zu pendeln, fingen sie an zu stöhnen. Er quetschte, krallte und hämmerte und riss den Teppich auseinander.
Für ein paar Minuten ging ich zu Rabia Schwester auf dem Küchenteppich hin und her. Diese Türklingel brachte mich zu mir selbst zurück. Aber ich habe nicht aufgehört, noch etwa 20 Sekunden schneller und dann bin ich hineingebrochen. Schwester Rabia, die sich bis jetzt nie widersetzt und geschwiegen hatte, fing an zu weinen. Sie zog ihr Höschen aus und rannte ins Badezimmer. Ich zog meine Schuhe an und verließ die Wohnung. Ich sah, wie der Junge immer noch am Eingang der Wohnung klingelte. Als ich sagte “Wohin mit Okan Bruder”, sagte ich, dass ich fertig war, und dann werden wir weitermachen und gehen.
Ich bin nie in dieses Haus zurückgekehrt, Rabia-Schwestern sind auch in ein paar Wochen umgezogen. Er hatte offensichtlich niemandem etwas gesagt. Aber lass mich dir sagen, er ist immer noch der Protagonist der besten Sexgeschichten . Ich habe ihn nur jeden Abend im Kopf.

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In