Adult +18 Videos

To watch the video porno click here ...

Categories: Pornhub

www.drtuberclassýc teen porno


Grüße aus Nevşehir, Freunde. Ich bin Serpil, 35 Jahre alt. Ich bin eine bulgarische Einwanderin, 1,70 Meter groß, große Titten, großer Arsch, fleischige Muschi, blonde Frau. Mein Mann Osman stammt aus Nevşehir. Als ich vor 15 Jahren in einem Touristenhotel in Nevşehir arbeitete, war Osman Kellner im selben Hotel. Wir haben uns innerhalb von 6 Monaten kennengelernt und liebevoll geheiratet. Wir sind jetzt seit 15 Jahren verheiratet. Wir haben 3 Kinder und sind sehr glücklich. Nachdem ich geheiratet hatte, hörte ich auf, im Hotel zu arbeiten und wurde die Frau meines Hauses. Mein Mann hatte Land außerhalb von Nevşehir (an der Straße Kaymaklı Derinkuyu), im Laufe der Zeit bauten wir dort eine Farm und begannen mit der Tierzucht. Wir haben derzeit etwa 150 Schafe. Wir fahren im Sommer mit Schafen ins Hochland und kehren im Winter in unser Dorf zurück. Wir haben auf dem Plateau ein Zweizimmer-Steinhaus gebaut und schlafen dort.

Das Plateau ist sowohl besser für die Schafe als auch gut für uns. Weil mein Osman mich immer fickt, während er die Schafe auf dem Plateau weidet (Wir fühlen uns nicht so wohl, weil unser Haus im Dorf überfüllt ist). Deshalb trage ich kein Höschen, wenn wir zu Yayla gehen. Selbst wenn ich es tragen würde, würde Osman es niemals anziehen. Er fickte mich unter fast jedem Baum auf dem Plateau. Obwohl ich es mir auch nicht bequem mache, reibe ich mich immer an meinem Osman, um zu ficken. Eine andere Angewohnheit meiner Ottomane ist, dass er meine Muschi leckt, nachdem ich gepinkelt habe, er bekommt meine Muschi nie gewaschen oder entfernt, er wird meine Muschi lecken. Danach fickt er mich genau da und dort. Also sind wir beide so geil. Osmans Schwanz ist übrigens nicht so groß, aber auch nicht klein. Und wenn er nach Nevşehir geht, bringt er den Sexfilm mit und wir schauen ihn uns zusammen an. Natürlich ficken wir später. Ich habe mit meinem Mann Hunderte von Filmen gesehen, die Themen sind immer anders, was auch immer dir in den Sinn kommt. Mein Mann wollte immer meinen Arsch ficken, aber ich würde mich nicht darum kümmern, aber nachdem ich die Filme gesehen hatte, die er mitgebracht hatte, fing ich an, auch meinem Mann den Arsch zu geben. Ich kann sagen, es macht mehr Spaß als in die Muschi zu ficken.

Es war wieder Sommer und wir fuhren wieder mit unseren Schafen ins Hochland. Als wir eines Morgens aufwachten und den Schwanz meines Mannes sahen, blieben wir eine Weile im Bett und fingen an zu ficken. Gerade als wir uns ins Ficken begaben, wurden wir von den Bellgeräuschen von Hunden erschreckt (wir haben 4 Schäferhunde). Wir hörten auf, auf halbem Weg zu ficken und gingen nach draußen, um einen Blick darauf zu werfen. Auf dem Feldweg unseres Steinhauses hielt ein Wohnmobil (Wohnwagen) an, das anscheinend ausländischen Touristen gehörte, die Hunde stürmten davon und umzingelten den Camper. Die Touristen wollten aus dem Fahrzeug aussteigen, aber sie hatten Angst vor den Hunden und konnten nicht aussteigen. Osman ging und band die Hunde sofort fest, die Touristen auch. Zwei schwarze Touristen in unserem Alter, eine Frau und ein Mann! Während er im Hotel in Nevşehir arbeitete, kamen von Zeit zu Zeit schwarze Touristen, aber wenn ich 40 Jahre lang dachte, dass ich einen schwarzen Touristen auf dem Plateau sehen würde, würde ihm das nicht einmal in den Sinn kommen.

Wahrscheinlich weil unser Ficken unvollendet war, als ich schwarze Touristen sah, dachte ich an einen schwarzen Film, den ich vorher mit meinem Mann gesehen hatte. Sowohl die Frau als auch der Mann im Film waren schwarz. Während ich zusah, sagte mein Mann: “Schau dir die Muschi der schwarzen Frau an, sie hat einen guten Fick!” sagte er. Vielleicht aus Eifersucht war er eifersüchtig und sagte: “Der Schwanz des Schwarzen ist zu groß, er würde jede Frau, die er fickt, gerne blasen!” Sagte ich. Aber glaub mir, ich weiß nicht, wie ich es gesagt habe, es kam einfach aus meinem Mund. Mein Mann lächelt: “Möchtest du einen Neger-Schwanz essen, wenn du ihn findest?” er hatte gefragt. Und ich sagte: “Sei nicht albern!” Ich habe etwas gesagt. Ich wurde vom Schwanz des Niggers verletzt, aber ich kam hart davon, weil mein Mann mich versuchte. Mein Mann meinte, er meinte es ernst, wollte schon immer eine schwarze Frau ficken. Und ich sagte: “Wenn du eine schwarze Frau findest, ist mir das scheißegal!” Ich habe das gesagt und die Sache war gerade abgeschlossen.

Neyse, kafamda o düşüncelerle Vorabend davet ettik Zenci Turistleri. Ama ben çaktırmadan hep Zenci erkeğin önüne bakıyordum. Şunun önü öyle kabarıktı ki, içindeki yarağı hayal ederek Ich bin karınkalanmaya başlamıştı. Zenciler evin önündeki gölgeliğin altına minderlere oturdular. Ben ayran yapmak için içeriye girdim. Kocam benim Zencin erkeğin önüne baktığımı fark etmiş ve ben mutfakta ich bin geldi, pis pis sırıtarak“ “Zenciler nasıl ama?” dedi. Ben ne demek istediğini anlamıştım, “Saçmalama, olmaz!” dedim. Ama Osman beni arkamdan kucaklamıştı und siki sanki eteğimi delip götüme girecekti (Altımda külot yok ya!). Elini eteğimin ich bin soktu ve amımı avuçlayarak, “Sen istemiyorum diyorsun, fakat amın Zenci yarağı istiyor Serpilim!” dedi. Hakikaten von amım vıcık vıcık su içindeydi. Yine de: “Yapma Osman, rezil oluruz!” dedim. Osman da, “Amaaan canım, sanki birdaha birbirimizi mi göreceğiz! Gelutı bırak ta, ayartıp sikişelim Zencilerle!” dedi. “Osman sen ciddimisin?” dedim. “Valla ciddiyim karıcığım, Saum hayatımda birdefa Zenci amı sikmek, Saum von senin amına Zenci yarağı girerken izlemeyi çok istiyorum!” dedi. “Tamam lan oder zaman, pilavdan dönenin kaşığı kırılsın! Bunu sen ist ein boynuzlu kocacığım, bak kendimi nasıl siktiriyorum Zenciye!” dedim…

Ich habe den Ayran gemacht und bin mit dem Tablett gegangen. Während wir unter dem Baldachin saßen und mit den Touristen unseren Ayran tranken, unterhielten wir uns halb Englisch, halb Tarzan und ein wenig gestikulierend. Sie waren Amerikaner, Camperla plante, die touristischen Orte der Türkei in 3 Monaten zu besuchen. Als wir unser Gespräch fortsetzten, zwei Meter entfernt, begannen unser süßer Hund und ein Rüde, gefesselt von meinem Mann, zu ficken. Der schwarze Mann lachte: “Ohhh mein Gott!” sagte er und fing sofort an, Fotos von den Hunden zu machen, die ficken. Gleichzeitig redeten und lachten sie untereinander. Sie haben wahrscheinlich noch nie einen Hundefick in Amerika gesehen. Als ich die Hunde beobachtete, bemerkte ich, dass der Schwanz des Schwarzen hoch war und fast aus seinen Shorts hing. Mein Mann und ich machten Augenkontakt, mein Mann bemerkte es auch, er zeigte mit seinen Augen auf mich und ging hinein. Ich nahm die leeren Ayrangläser und ging hinein. Mein Mann sagte sofort: “Sehen Sie, wie der Schwanz des Negers aufgestanden ist!” angeblich. “Ich habe gesehen, ich habe gesehen!” Sagte ich. Wir schauten aus dem Fenster, sie begannen sich zu küssen. Sie küssten sich so sehr, dass sie uns nicht einmal bemerkten, als wir mit Buttermilch zu ihnen gingen…

Nachdem sie den Ayran getrunken hatten, holten sie die Karte heraus und sagten, sie wollten ins Ihlara-Tal. Sie haben nicht gefrühstückt, sie haben gefragt, ob es auf dem Weg ins Ihlara-Tal einen Platz zum Frühstücken gibt. Wir waren wie, “Kein Problem!” Wir sagten, dass wir noch nicht gefrühstückt hätten und schlugen vor, dass wir zusammen frühstücken. “Oohhh, danke, danke!” sie haben es gerne angenommen. Während mein Mann mit dem Mann plauderte, ging ich mit der Frau in die Küche, und wir bereiteten ein Dorffrühstück für den Bodentisch, für das Kinn, zu. Wir haben Dorfeier, Milch, Butter, Käse, Oliven, Frühlingszwiebeln, Schichtbrot und Tee damit gebraut. Ich habe auch schwarzen Pfeffer geröstet. Wir setzten uns und frühstückten zusammen. Es gefiel ihnen so gut, dass sie den Tisch nicht verlassen wollten. Mein Mann sagte: “Sie Ihlaraya Morgen gehen! Es gibt mehr Törkiş Raki!” Er hat sie gebeten, heute Abend bei uns zu bleiben. Sie sahen sich an und sagten: “OK! ‘ sagten sie. Als unsere Knie schmerzten, weil wir mit gekreuzten Beinen saßen, tranken wir unsere Tees auf dem Sofa im anderen Zimmer.

Eine halbe Stunde später sagte Osman zu mir: “Komm schon, Frau, bereite den kleinen Raki-Tisch vor!” Er senkte die Baglama, die an der Wand hing, und begann, den Touristen lokale Lieder vorzuspielen. Ich legte die Sünde aus und brachte Melonen, Wassermelonen und Feta-Käse zusammen mit der Raki-Flasche mit. Unsere Neger haben in ihrem Leben noch nie Raki getrunken. Sie begannen sogar nach dem zweiten Doppel zu fliegen. Sie lachen ununterbrochen, “Sehr schön! Sehr schön!” sie sagten. Nach dem dritten Doppel fing der Neger an, mich und die Frau mit meinem Mann zu umarmen. Sie nahmen einen Schluck Raki und küssten sich zuerst, und dann küsste der Mann mich und die Frau küsste meinen Mann. Als ich nachsah, lief die Hand meines Mannes um die Beine der schwarzen Frau und streichelte ihre Fotze vom Saum ihrer Shorts. Ermutigt von meinem Mann legte ich meine Hand auf seine Shorts, während ich den Schwarzen küsste. Mein Mann hob ab und zu das Glas zum Jubeln und brachte die Neger zum Trinken. Und er sagte zu mir: “Es läuft gut, es läuft gut!” er sagte, Mut machend…

Nach dem fünften Doppel bekamen unsere Neger jetzt viel Rauch und offiziell fing mein Mann an, mit der Frau rumzumachen und ich mit dem Mann. Alle wurden jetzt mitgerissen. Ich habe gerade die Shorts des Mannes heruntergezogen und ein schwarzer Schwanz kam wie eine tote Schlange heraus. Es war nicht vollständig geheilt, aber es war ungefähr so groß wie mein bequemes Handgelenk. Auch knusprig. Ich kauerte mich vor ihn und fing an, den Schwanz des Negers zu lecken. Aber was für ein Leck, ich leckte, als hätte ich noch nie einen Schwanz gesehen. Glaub mir, Wasser floss aus meiner Muschi. Als der Schwanz voll war, hob ich den Mann vom Sofa und legte ihn auf den Rücken auf den Boden. Ich raffte meinen Rock um meine Taille und sprang darauf. Der Nigger wollte meine Muschi lecken, aber ich konnte es kaum erwarten, geleckt zu werden, meine Muschi war sowieso wie Wasser. Ich habe mich nur auf den Schwanz des Niggers gesetzt. Der Schwanz steckte so tief in meiner Muschi, dass kein Platz mehr in meiner Muschi war und mir ein bisschen weh tat. Während ich auf dem Schwanz des Negers saß, leckte die Frau Osmans Schwanz. Nach einer Weile standen sie auf und kamen neben uns zu Boden.

porno

Recent Posts

ninosxxx mother porno

Jeg fortalte deg før at broren til mannen min rørte meg kraftig, men dette på tide at han ikke bare…

57 mins ago

red college porno

Празник Удоволствие С Леля Ми Завърши С Шибан Здравейте всички, Казвам се Фатих, на 25 години съм. Живея в Синоп…

1 hour ago

isabel blonde porno

Es war vor 4 Jahren. Ich bat sie, keine Unterwäsche zu tragen, wenn sie mit meiner Freundin ausgeht. Ich war…

2 hours ago

hot school porno

Πήδηξα τον γείτονά μας Meryem στο κρεβάτι της γυναίκας μου Είχα τόσες πολλές σχέσεις από το γυμνάσιο που γράφω μυθιστορήματα,…

3 hours ago

vdios doctor porno

Ciao amici, sono Cem, finalmente ho iniziato a scrivere delle relazioni che ho vissuto fino ad oggi , fin dall'inizio…

4 hours ago

free room porno

Byłem na drugim roku liceum. Dziewczyna o imieniu Tülay, ubrana w hidżab, siedziała na ławce przede mną. Kiedy dziewczyny ubrani…

4 hours ago